Cookies helfen uns bei der Bereitstellung von Barmstedt-Geschichte. Durch die Nutzung von Barmstedt-Geschichte erklärst du dich damit einverstanden, dass wir Cookies speichern. Weitere Informationen

Änderungen

Wechseln zu: Navigation, Suche

Reichenstraße

18 Bytes hinzugefügt, 13:00, 21. Feb. 2019
Haus Reichenstr. 17, Barmstedter Zeitung
Auf dem benachbarten Grundstück Reichenstr. 12 stand bis zum Jahre 1954 laut Forschung des Ernst Mohr eines der ältesten Häuser Barmstedts. Es wurde etwa 1653 als Bäckerei erbaut und hat lange Zeit seinem ursprünglichen Zweck gedient.
<br clear=all>
== Haus Reichenstr. 17, Barmstedter Zeitung (2019 abgerissen) ==
[[Datei:BZ-1910.jpg|200px|thumb|left|Die Reichenstraße im Jahre 1910 mit dem Wohnhaus des Landmannes Peter Buchtmann (links), in dem sich seit dem 1. 10. 1920 die Geschäftsräume der Barmstedter Zeitung befanden. 2019 wurde das Haus abgerissen]]

Navigationsmenü