Mühlenstraße

Aus Barmstedt-Geschichte
Wechseln zu: Navigation, Suche

Geschichte

Die Mühlenstraße war ursprünglich ein unbedeutender Nebenweg und zeichnete sich durch ihre Unpassierbarkeit bei Regenwetter aus. Der Volksmund nannte den Weg aus diesem Grund "Aashörn" (Aas, ein Schimpfwort, wie Lump). Heute ist die Mühlenstraße, deren Name sich von der Abelschen Lohmühle ableitet, eine vielbenutzte Straße, die nach Lutzhorn und Bokel führt.

Adressbuch von 1926

Daten aus dem Adressbuch 'Kreis Pinneberg' des Jahres 1926:
Strasse Name Vorname Titel/Stand Beruf Telefon
Mühlenstraße Stahlbock Heinrich Schuhmacher
Mühlenstraße 1 Clasen Alfred Arbeiter
Mühlenstraße 1 Thießen Johannis Steinsetzer
Mühlenstraße 2 Buhr Johannis Aufkäufer
Mühlenstraße 3 Bornhöft Catharina Wwe.
Mühlenstraße 3 Hachmann Johannis Steuerberater
Mühlenstraße 3 Mohr Wilhelm Gastwirt
Mühlenstraße 3a Biesterfeldt Ernst Bankbeamter
Mühlenstraße 3a Biesterfeldt Hermann Postbeamter
Mühlenstraße 3a Biesterfeldt Maria Wwe.
Mühlenstraße 4 Timm Hinrich Krämer
Mühlenstraße 4a Schneider Wilhelm Kaufmann
Mühlenstraße 5 Barkmann Maria Wwe.
Mühlenstraße 5 Mahler Gustav
Mühlenstraße 5 Nitz Friedrich Wilhelm Schlachter
Mühlenstraße 5 Wilke Christian Arbeiter
Mühlenstraße 6 Martens Heinrich Fuhrmann
Mühlenstraße 6a Krüger Emilie Rentnerin
Mühlenstraße 6a Krüger Ludwig Oberpostsekretär
Mühlenstraße 7 Grelck Bertha Wwe.
Mühlenstraße 7 Klatt Walter Filialleiter
Mühlenstraße 7 Kruse Anna Rentnerin
Mühlenstraße 7 Meyer Adolf Buchhalter
Mühlenstraße 7 Siewecke Hugo Kaufmann
Mühlenstraße 7a Claußen Hermann Postbeamter
Mühlenstraße 7a Claßen Heinrich
Mühlenstraße 7a Siefke Rud. Oberpostsekretär
Mühlenstraße 8 Bauer Paul Bäcker
Mühlenstraße 8 Heider Hermann Maschinenschlosser
Mühlenstraße 8 Schmidt Dora Wwe.
Mühlenstraße 8 Wördemann Erich Elektrot.
Mühlenstraße 8 Wördemann Ernst Bäcker
Mühlenstraße 9 Ahlers Rudolf Arbeiter
Mühlenstraße 9 Möckelmann Henry Viehhändler
Mühlenstraße 10 Krohn Gustav Fuhrmann
Mühlenstraße 11 Preuß Hans Maurer
Mühlenstraße 11 Preuß Katharina Wwe.
Mühlenstraße 11 Wrage August Müller
Mühlenstraße 13 Ohmsen Ernst Hdlgs-Beh.
Mühlenstraße 13 Ohmsen Johann Arbeiter
Mühlenstraße 13 Silbert Johannes Müller
Mühlenstraße 14 Wähling Ernst Mühlenbaumeister
Mühlenstraße 14 Wähling Heinrich Mühlenbauer
Mühlenstraße 15 Krüger Wilhelm Postschaffner
Mühlenstraße 16 Fehr Georg Betriebsleiter
Mühlenstraße 17 Lohmann Anni Telefonistin
Mühlenstraße 17 Lohmann Gerhard Lehrer
Mühlenstraße 17 Lohmann Hinrich Malermeister
Mühlenstraße 18 Kaeckeren Georg Sen. Schuhmacher
Mühlenstraße 18 Kaeckeren Georg Jun. Werkmeister
Mühlenstraße 19 Lohmann Hans Landwirt
Mühlenstraße 24 Herrmann Wilhelm Zimmerer
Mühlenstraße 24 Schlüter Hinrich Maurer
Mühlenstraße 24 Witt Hinrich Sägemeister
Mühlenstraße 25 Schlüter Anni Schneiderin
Mühlenstraße 26 Ehrke Bernhard Ober-Post-Sekretär
Mühlenstraße 26 Hinrichsen Katharina Wwe.
Mühlenstraße 26 Lührs Fritz Fleischer
Mühlenstraße 27 Früchting Paul Arbeiter
Mühlenstraße 27 Siems Hinrich Arbeiter
Mühlenstraße 28 Grütz Ernst Arbeiter
Mühlenstraße 28 Koops Heinrich Schuhmacher
Mühlenstraße 28 Scheel Hans Schuhmacher
Mühlenstraße 31 Heins Adolf Zollsekretär
Mühlenstraße 35 Relling Hinrich Schuhmacher
Mühlenstraße 35 Relling Johann Arbeiter
Mühlenstraße 36 Grütz Willi Kaufmann
Mühlenstraße 36 Thomas Wilhelm
Mühlenstraße 41 Kahlke Heinrich Kleinrentner
Mühlenstraße 41 Seupel Minna Wwe.
Mühlenstraße 42 Peemöller Hans Arbeiter
Mühlenstraße 42 Vick Hermann Tischler
Mühlenstraße 44 Bichel Christian Schuhmacher
Mühlenstraße 44 Bichel Johannis Steinsetzer
Mühlenstraße 44 Wilken Karl Telegr.-Betriebs-Assistent
Mühlenstraße 47 Grelck Peter Weichensteller
Mühlenstraße 48 Runge Ernst Zimmerer
Mühlenstraße 48 Schlüter Peter Arbeiter
Mühlenstraße 49 Bries Elisabeth Wwe.
Mühlenstraße 49 Kaeckeren Karl Arbeiter
Mühlenstraße 50 Grütz Heinrich Schuhmacher
Mühlenstraße 50 Leuband Heinrich Arbeiter
Mühlenstraße 51 Bichel Hinrich
Mühlenstraße 51 Scheel Hermann Arbeiter
Mühlenstraße 53 Schüder Claus
Mühlenstraße 53 Strecker Hinrich Maurer
Mühlenstraße 67 Kunde Ernst Arbeiter
Mühlenstraße 67 Schmidt Johannis Wiegemeister i. R.
Mühlenstraße 69 Brömer Fritz
Mühlenstraße 69 Brömer Wilhelm Gärtner

Die höheren Hausnummern wurden am 1. Januar 1963 geändert. Beispielsweise wurde die frühere Hausnummer 50 in 67 geändert.

Siehe auch

Übersicht Barmstedter Straßen

Quellen

  • Adressbuch 'Kreis Pinneberg' 1926
  • "Historischer Streifzug durch die Straßen Barmstedts" von Hans Dössel, bearbeitet von Rudolf Schröder und Hildegard Burchert aus der Broschüre "850 Jahre Barmstedt" (Hrsg. Stadt Barmstedt), 1989